Fakultät für Psychologie und Pädagogik
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU Mentoring Programm an der Fakultät für Psychologie und Pädagogik

Im Zentrum des Mentoring Programms an der Fakultät für Psychologie und Pädagogik steht die Förderung des Potentials für wissenschaftliche Exzellenz. Primäres Ziel ist die Unterstützung von weiblichen und männlichen Nachwuchswissenschaftlern in kritischen Übergangssituationen, in der entscheidende Förderung für die Weiterverfolgung einer wissenschaftlichen Karriere geleistet werden kann.

Das Programm richtet sich in erster Linie an Mentees in der Post-doc Phase mit dem Ziel der Unterstützung zur Wegbereitung in Richtung Habilitation/Professur. In Ausnahmefällen können aber auch Absolventinnen und Absolventen mit Promotionsabsicht bzw. Doktorandinnen und Doktoranden mit nachgewiesener wissenschaftlicher Exzellenz ins Programm aufgenommen werden.

Die Aufnahme als Mentee umfasst finanzielle und ideelle Förderung: Die ideelle Förderung umfasst ein Angebot zur individuellen Beratung durch die Mentorin/den Mentor sowie die Vernetzung der Mentees untereinander. Typische Fördermaßnahmen sind die Finanzierung von Hilfskräften, Zuschüsse zu Kongressreisen oder Forschungskooperationen im In- und Ausland, oder auch individuelle Coachings.

Rahmenbedingungen und Bewerbung

Voraussetzung für die Bewerbung als Mentee ist die formale Anbindung an die Fakultät 11 durch ein Arbeits- oder Betreuungsverhältnis (Promotion, Habilitation). Die Aufnahme als Mentee erfolgt für 1 Jahr. Eine Wiederbewerbung im Folgejahr ist möglich, die maximale Förderdauer liegt bei 3 Jahren. Es werden mindestens 50% weibliche Mentees gefördert.

Die Auswahl von Mentees für die Förderperiode 2018 ist abgeschlossen. Call und Deadline für die Bewerbung als Mentee für die Förderperiode 2019 werden im Herbst 2018 hier veröffentlicht.

Mentoren

Als Mentoren an der Fakultät 11 stehen zur Verfügung:

Am Department Pädagogik und Rehabilitation

Am Department Psychologie

Für allgemeine Fragen zum Mentoring-Programm an der Fakultät 11 wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Sarah Diefenbach.