iTeach Lerntechnologien
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Raumbuchung

Priorisierung der Belegung von Videoräumen

Priorisierung nach Lehrstuhlzugehörigkeit:

  1. Mitglieder der LS Fischer, Pekrun, Sodian
  2. Andere Fakultätsmitglieder
    a. mit Nutzung fest eingebauter Technik
    b. ohne Techniknutzung
  3. Andere

Der Raum 3223 bleibt reserviert für Experimente mit Techniknutzung an den LS Fischer, Pekrun, Sodian. Der Raum 3221/22 bleibt montags und freitags für Experimente mit Techniknutzung dem LS Fischer vorbehalten, ist aber kurzfristig (d.h. 3 Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung) buchbar.

Belegungsverfahren der Räume 3220 und 3221/22:

  • Frühestens zu Beginn des Vorsemesters können die LS Fischer, Pekrun, Sodian Videoräume buchen, wenn fest eingebaute Videotechnik angefordert und benutzt wird.
  • Frühestens 4 Monate vor Semesterbeginn können die LS Fischer, Pekrun, Sodian Videoräume buchen, wenn dabei keine fest eingebaute Videotechnik benutzt wird.
  • Frühestens 3 Monate vor Semesterbeginn können andere Nutzer Videoräume buchen, wenn sie fest eingebaute Videotechnik nutzen möchten.
  • Während des Semesters, jedoch frühestens 3 Wochen im Voraus (d.h. vor der jeweiligen Veranstaltung) können die Videoräume von allen anderen Benutzern gebucht werden.

Für das Sommersemester 2013 bedeutet dies:

  • Frühestens am 15.10.2012 können die LS Fischer, Pekrun, Sodian Videoräume buchen, wenn fest eingebaute Videotechnik angefordert und benutzt wird.
  • Frühestens am 15.12.2012 können die LS Fischer, Pekrun, Sodian Videoräume buchen, wenn dabei keine fest eingebaute Videotechnik benutzt wird.
  • Frühestens am15.1.2013 können andere Nutzer Videoräume buchen, wenn sie fest eingebaute Videotechnik nutzen möchten.
  • Während des Semesters, jedoch frühestens 3 Wochen im Voraus können die Videoräume von allen anderen Benutzern gebucht werden.

Buchungsanfragen

Die Videoräume von iTeach-Lerntechnologien werden mit Hilfe eines elektronischen Systems reserviert. Angefordert werden die Räume, indem Sie eine E-Mail an die Adresse RL13-XXXX@psy.lmu.de schicken. (Ersetzen Sie dabei XXXX mit der Nummer des gewünschten Raums, d.h. 3220, 3221, 3222, 3223 oder 3225.) Bitte beachten Sie die Raumkapazitäten, die Regelung der Schlüsselübergabe, die verfügbare Technik und die Raumordnung (s.u.).

Die elektronischen Anträge werden dann von Frau Ruth Maitland. Nutzer werden gebeten ihre Anfragen per E-Mail nicht an Frau Maitland selbst, sondern an die Raumadresse (s.o.) zu schicken. Nur in besonderen Fällen nimmt Frau Maitland telefonische oder persönliche Anfragen an. Kalendereintragungen und Zusagen können ausschließlich von Frau Maitland getätigt werden. Nur in dringenden Fällen, wenn Frau Maitland nicht anwesend oder erreichbar ist, können Sekretariatsmitarbeiterinnen des LS Fischer Videoräume buchen. Auch dann müssen die o.g. Prioritäten beachtet werden.

Frau Maitland überprüft die Verfügbarkeit der Räume, gibt Ihre Wünsche zur Techniknutzung an die technische Betreuung weiter, stellt bei Bedarf Rückfragen und bestätigt Ihnen per E-Mail die Raumreservierung.

Sollte eine Ihrer Veranstaltungen entfallen, teilen Sie dies Frau Maitland bitte mit, damit die Räume anderen Benutzern zur Verfügung gestellt werden können.

Raumkapazitäten

Raumkapazitäten

RaumMaximalbelegung
3220 20 Personen
3221/3222 20 (3221) + 15 (3222) Personen
3223 15 Personen
3225 3 Personen

Schlüssel

Den Transponder finden Sie im Tresor neben dem Raum 3223. Den aktuellen Code des Tresors erfragen Sie bitte bei der Raumbuchung. Nach Benutzung des Mitschauraums bitte den Transponder wieder in den Tresor einwerfen.

Verfügbare Technik

(Bitte nennen Sie die von ihnen benötigte Technik ihrem Antrag!)

  • Eingebaute Videoanlage (technische Einweisung vor der Nutzung erforderlich! Bitte wenden Sie sich an Herrn Kuschel)
  • Overhead-Projektor
  • Beamer
  • Videowagen S-VHS
  • Videowagen VHS-Standard
  • Videowagen DVD-Player
  • Videokamera
  • Stellwand
  • Leinwand

Raumordnung

Während und nach der Nutzung der Räume gelten folgende Regeln:

  • Wischen Sie bitte die benutzten Weißwandtafeln mit den vorhandenen Tüchern.
  • Stellen Sie die Tische und Stühle bitte in die im Raumordnungsplan angegebene Stellung zurück und sorgen Sie dafür, dass keine Abfälle mehr auf den Tischen liegen. Bitte beachten Sie, dass Stühle und Tische nicht aus den Räumen entfernt werden dürfen.
  • Schließen Sie ggf. alle Fenster.
  • Wir bitten dringend darum, die Vorgaben zur Abfall- und Müllentsorgung der LMU, Ref. II B4 zu beachten.
  • Das Benutzen von Mobiltelefonen ist im gesamten Mitschaubereich wegen Funkstörungen untersagt.
  • Melden Sie Schäden, fehlende oder fehlerhafte Einrichtungsgegenstände umgehend bei Dr. Nic. Nistor.

 

Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte
Frau Ruth Maitland
Tel 2180 72512